Home Reviews Blogroll About Impressum

Dienstag, 25. Mai 2010

"Classique" mein Lieblingsparfum

Mein absolutes Lieblingsparfüm ist "Classique" von Jean-Paul Gaultier, das Eau de toilette im Frauenkörperflakon. EINMALIG. So wahnsinnig weiblich, ohne billig oder einfaltslos zu sein. Das Parfum hat eine sehr sinnliche, romantische Note und ist gleichzeitig leicht und fruchtig-frisch. Ich trage es gerne auf den Haaren oder im Dekolleté, aber das nur im Winter, sonst sind Flecken auf der Haut durch die Sonneneinstrahlung nicht ausgeschlossen, wie bei vielen anderen Parfums auch. Ich hatte zwar noch nie Probleme mit Parfumflecken auf der Haut, aber ich habe auch keine Lust so etwas zu riskieren. Zum Glück verbleibt der Duft sehr lange auf den Haaren, ich kann ihn sogar am 2. Tag noch deutlich wahrnehmen.
Ich liebe auch das männliche Pendant von Gaultier, "Le Male". Es riecht nicht so typisch nach diesem axe-Boss-Rasierwasser-Männerduft, sondern ist viel vielfältiger und aufregender, etwas milder aber sehr anziehend. Mein Schatz hat dieses Parfum und es steht ihm wunderbar.

Ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einem 2. Lieblingsparfum, aber bisher habe ich noch nichts Schönes gefunden. "Scarlett" von Cacharel hat seinen Charme, aber ich weiß noch nicht, ob ich den Duft auf lange Zeit mögen kann. Mein Gaultier bin ich einfach nicht satt, ich nehme den Duft wohl mit ins Grab...

Kommentare:

  1. Hi Jana,

    Mein Schatz trägt das Classique und es steht ihr seeeehr gut!

    A+
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alex, ich finde, die beiden Düfte passen auch wunderbar zusammen!

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)