Home Reviews Blogroll About Impressum

Mittwoch, 2. Juni 2010

MAC Mineralize Skinfinish Natural




Wer hat nicht schon von diesem Puder gehört - einige sind hellauf begeistert, andere finden es eher durchschnittlich. Ich gehöre zu Letzteren. Der Puder sieht in der Dose ganz ansprechend aus (die Fotos geben die Farbe authentisch wieder) und verspricht einen Porcellainteint. Den bekommt man damit vielleicht, wenn man sowieso schon eine Schneewittchenhaut hat und nichts abdecken muss. Aber selbst da gibt es hochwertigere und bessere Produkte. Der Puder deckt rein gar nicht ab und mattiert nur minimal und auf keinen Fall lang andauernd. Meine Haut ist nicht übermäßig ölig und der Puder macht in meinen Augen gar keinen Unterschied. Für unterwegs ist die kompakte Form schon praktisch, aber der Inhalt hat mich leider nicht überzeugt. MAC hat mich zum ersten Mal so richtig enttäuscht. Und das für gesalzene 26 Euro.
Ich bin nicht bereit, für diese mittelmäßige Leistung noch einmal soviel Geld auszugeben. Da investiere ich lieber ein paar Euro mehr in meinen Lieblingspuder, den "Poudre Universelle Libre" von CHANEL. Ich werde noch darüber berichten, denn der ist sein Geld wirklich wert und gibt der Haut ein wirklich wunderschönes, lebendiges Finish.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

So, dann äußer dich mal :)