Home Reviews Blogroll About Impressum

Montag, 27. September 2010

Ein alter Bekannter: Benefit High Beam

Eine feste Instanz in der hochpreisigen Highlighter-Liga und schon seit Jahren ein Bestseller der amerikanischen Kosmetikmarke.

Meine Beziehung zu dir, High Beam, war eine Liebe auf den ersten Blick. Im Karstadt hatte das kleine rote Teufelchen hinter meinem Ohr die Oberhand gewonnen über den Engel, der mir unermüdlich zuflüsterte "Tu's nicht, 28 Euro sind zu viel für ein bisschen Glitzerpampe!". Und schon besaß ich dich voller Stolz und mit einem ganz kleinen schlechten Gewissen.

Ich habe dich getestet, dich auf meine Wangenknochen und unter die Brauen getupft, wollte den ultimativen taufrischen Teint. Du hast meine Erwartungen erfüllt, und mein Gewissen konnte ein wenig aufatmen.

Doch dann, aus mir bis heute unerfindlichen Gründen habe ich dich vernachlässigt wie ein Spielzeug, dessen man überdrüssig geworden ist. Du verschwandest aus der Make-up-Sektion in meinem Gehirn und standest ungeliebt im Badezimmerschrank. Warum nur? Ich glaube, ich brauchte eine Pause von deiner flüssigen Konsistenz. Pudriges hatte meine Aufmerksamkeit gewonnen und du passtest nicht mehr in mein Leben. Doch über ebay fandest du ein neues Zuhause, du schönes Ding.

Dann, ein paar kosmetische Entwicklungsschritte später traf ich dich plötzlich wieder in einem Weihnachtskit in einer niedlichen Miniausführung. Dein Zauber war ungebrochen und ich fand Wege, dich wieder in meine Schminkroutine zu intergrieren. Ich benutze dich vielleicht nicht jeden Tag, sondern eher nach Laune, aber ich kann mich darauf verlassen, dass du mir stets eine Frische auf die Haut zauberst, die der nach einem knackigen Winterspaziergang in nichts nachsteht. Vor allem in Kombination mit deiner Schwester Benetint auf den Apfelbäckchen.

Du kommst bald wieder im Miniformat auf den deutschen Markt, mit deinem ungleichen Zwilling Moon Beam. Deine Benefitmama bringt nämlich bald ein Kit namens "Her name was Glowla" heraus, in welchem noch ganz viele andere Verwandte von dir nur darauf warten, die Beautysüchtigen dieser Welt zu verführen.

*Mit-glänzenden-Augen-ungeduldig-abwart*

Kommentare:

  1. Oh, was für ein schöner Beitrag!! Ich werde mir das Schätzchen in Hamburg ansehen. Beide.

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)