Home Reviews Blogroll About Impressum

Mittwoch, 27. Oktober 2010

Altsilber auf meiner Haut

Bei diesem Exemplar aus dem Hause Catrice, jüngste Lidschattengeneration, handelt es sich um eine Variante der Silberfamilie. Edle Farbe, edler Name, so wurde dieses in ein transparentes Carrée gefasste Lidschättchen auf den Namen The Noble Knights getauft. Wie wahr, wie wahr, erinnert doch diese wundersame Farbe an eine ehrwürdige, angelaufene Ritterrüstung. Oder an altes Familiensilber. Dieses Silber ist nicht nur kalt, sondern durch den leichten Goldgraueinschlag auch warm. Das ist das Silber, das ich als Braunäugige gesucht habe. Die sanfte Alternative zu brutalem Neusilber. Die Benutzerfreundlichkeit ist durch eine anständige Farbabgabe und eine schöne Verpackungsoptik gegeben. Auf schwarzem Grund hat diese Farbe sicherlich eine charmante Tiefe.

Akzeptables Preis-Leistungsverhältnis. Nummer 050 hat einige reizende Schwestern, die einen Blick und einen Swatch im Laden wert sind. Amen.

Kommentare:

  1. Genau so ein silber habe ich auch, aber von Mac! Lässt sich echt gut mit dem Carbon zum Smokey Eye kombinieren.Mit anderen Farben als White Frost und Carbon taugt das Silber allerdings nicht sonderlich viel... Kein Allrounder wie Satin Taupe eben!

    AntwortenLöschen
  2. Gerade wegen des begrenzten Einsatzrahmens wollte ich eine günstige Variante, mit 2,75 € ist dies gelungen. Kann ich mir übrigens super im inneren Augenwinkel zum Smokey Eye vorstellen.

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)