Home Reviews Blogroll About Impressum

Freitag, 19. November 2010

Freches Früchtchen von den Créateuren

Halli hallo ihr Lieben,

na, alles frisch? Mal kurz nackig vor dir Haustür, dann seid ihr frisch.

Scherz beiseite, dieses Duschgel von Corinne Cobson (über CCB) heißt auf deutsch in der Tat freche Pampelmuse. Und es trifft die olfaktorischen Eigenschaften dieses fantastisch schäumenden, orange-transparenten Duschgels ziemlich genau. Es riecht so frisch und leicht herb, dabei nicht künstlich, dass ich wünschte, der Duft verbliebe länger auf der Haut. Denn so ist das Dufterlebnis leider nur von kurzer Dauer. Aber das nehme ich dann eben in Kauf. Mit irgendwas muss man ja duschen, mann!

Es heißt zwar "sans savon", also ohne Seife auf der Tube, aber ganz unschuldig ist Mme Coquine nicht an trockenen Schienbeinen. Dagegen hilft die Florena Aloevera Bodylotion. Besonders nach einer Runde Tae Bo (eine Art Aerobic mit Kampfsportelementen) ist die Grapefruit die reinste Erfrischung, Leute.

Wenn man gelegentlich die Internetseite vom Club des Créateurs de Paris abcheckt, kann man auf interessante Angebote stoßen, wie z.B. kostenlosen Versand, so habe ich damals nur 2,90 € für das Duschgel bezahlt, ohne Versandkosten. Es gibt noch weitere Duftnoten, wie Kirsche, Vanille, Brombeere. Letztere will ich auch noch unbedingt probieren!

1 Kommentar:

  1. Danke für den Tipp. Hört sich echt interesssant an,kannte ich noch nicht.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)