Home Reviews Blogroll About Impressum

Freitag, 7. Januar 2011

Nachts allein in Sephora...

... das wäre schööön, vor allem mit unbegrenztem Kreditrahmen! Sich in dieser vorweihnachtlichen Vorhölle durch diesen Sephora-Megastore zu schieben ist zwar alles andere als entspannend, aber die schiere Auswahl an Marken raubte mir den Atem. Über die Feiertage war ich mit meinem Verlobten in Paris und ich schleppte ihn förmlich in diesen Store. Ich hätte fast einen hysterischen Anfall bekommen, da ich nicht viel Zeit hatte und trotzdem möglichst viel angucken und angrabbeln wollte. Es gibt keine Marke, die es dort nicht gibt. Im High-End Bereich zumindest. MAC, Nars, Armani Cosmetics, Make Up For Ever, und 23 Trillionen andere saugeile, sauteure Marken. Ich habe nur EIN Teil gekauft, so wie geplant. Nämlich eine HD Foundation von MUFE in 115. Review folgt, bin noch am Testen. Ohne Einkaufszettel geht Frau in diesem Laden einen Pakt mit dem Teufel ein, stürzt sich in den Ruiiiin! Der Tante Emma Laden ist übrigens auf den Champs-Elysées in Paris.
Gut, auf dem Foto sieht man nur Leute, genauso gierige Shopper wie mich, aber ich wollte hier auch nur mal die Dimension wirken lassen... Das Krasseste, es fehlt ca. ein 1/6 der Ladenlänge, denn den unglaublich riesigen Dior-Counter hatte ich an der Stelle schon abgearbeitet, der ist also hinter mir. Sowas habe ich noch nicht gesehen... Oder bin ich nur nicht genug rund gekommen?
Da bekommt man doch nen Tunnelblick - HAAAABEN WIIIILL!

Kommentare:

  1. Mit unbegrenztem Kreditrahmen in so einem Laden, da werden wohl Beautyjunkie Träume wahr :D

    AntwortenLöschen
  2. Vor allem bei Armani würde ich ein kleines Einkaufskörbchen problemlos füllen können...

    AntwortenLöschen
  3. Die Foundation habe ich auch. Die beste, die ich je hatte. Viel Spaß damit!

    LG
    A.D.

    AntwortenLöschen
  4. Wow, eine beste Foundation?! Wow, was für ein Laden...

    AntwortenLöschen
  5. Oh jaaa... mit unbegrenztem Kreditrahmen... :) Das wär soooo schöööööön!

    AntwortenLöschen
  6. Ich war ja im Dezember/Januar auch in Paris und dieser Shop auf den Champs Elysees hat mich magisch angezogen :) Wie lustig, ich habe mir auch die HD von MUFE gekauft, in 120. "Leider" war ich ansonsten nicht so standhaft wie Du ;) Anfang Januar gab es dann Sale. Ein Wahnsinn!

    AntwortenLöschen
  7. Aaaaaa, es kribbelt schon in mir beim Anblick dieses Bildes! Ich muss dringenst nach Paris. Oder NYC - das ist dann wohl der Supergau...

    AntwortenLöschen
  8. Ähm ja, die Versuchung lauert dort wirklich in allen Ecken. Hätt ich die Möglichkeiten, würde ich den kompletten Chanel Counter einsacken...

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)