Home Reviews Blogroll About Impressum

Mittwoch, 30. März 2011

L'œil du jour en gris et petrol

Hallo Mädels,

ich hatte einen kleinen Experiment-Flash und Lust, Grau und Türkis zu kombinieren, passend zu meinem Outfit. Ich bin immer noch keine Drama-Queen, daher ist mein Augen Make-up wie immer alltagstauglich. Aber so würde ich auch abends ausgehen, ich hab da keine "es-muss-abends-drei-Nuancen-dunkler-sein" Anfälle :)

Weil ich grad Zeit hatte, habe ich ausnahmsweise sogar die "Tools" fotografiert, die ich fürs AMU verwendet hab.
Erst Concealer und Eyebase, mit Manhattan Puder abgepudert. Den Catrice Highlighter hab ich am Ende unter dem Brauenbogen und in den inneren Augenwinkel aufgetragen

Von oben nach unten: das Türkis vom KIKO Glam Eyes (Dupe zu MACs Undercurrent) als Kajal am unteren Augenlid verwischt, Essence MA für die oberen Wimpern, Clinique Naturally Glossy Mascara für die unteren Wimpern, P2 pseudo Eye Bright unter der Braue und im Innenwinkel, darüber den Highlighter von Catrice, Augenbrauenstift von Pierre Ricaud aus France, Clinique Airbrush Concealer

Aus der Dior Ready to Glow Palette nahm ich das Grau fürs Augenlid oben und den Ton in der Mitte für die Lidfalte, aus Dr.Hauschkas Stone Colors Palette nahm ich das Beige zum Verblenden und das Schwarz als sanften Eyeliner
So, das war die Theorie. Ich hab nicht jeden Morgen soviel Zeit, aber wenn, dann nutze ich auch gerne möglichst viele meiner Produkte, die ich für teuer Geld gekauft habe.
Ach, hab vergessen, den Blackmania Kajal von essence mit zu fotografieren, den hab ich auf die obere und die untere Wasserlinie aufgetragen.

Und wie ihr, liebe Leser, meiner Produktpalette entnehmen könnt, stehe ich auf Illumination rund ums Auge herum – alles was Licht reflektiert, macht zumindest optisch wach :)

Das kam dabei heraus:
Ich würde ja gerne lachen auf den Fotos, aber da man nur das Auge sieht, welches dann etwas zerknautscht aussehen würde, gucke ich lieber todernst :D
 

Kommentare:

  1. Ich finde die dezenten Farben bringen deine Augen sehr gut zur Geltung ohne das es overstylt aussieht. Für den Alltag echt klasse. Wenn ich weggehe darf es bei mir doch manchmal etwas mehr schwarz sein, kommt aber auch darauf an wo man hingeht.

    AntwortenLöschen
  2. wow!!! du hast es echt drauf ;)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht richtig schön aus und steht dir sehr gut (obwohl ich das Türkis ein bisschen suchen musste ;) - aber ich hab es dann gefunden) !

    AntwortenLöschen
  4. @beautyjagd: Ich hätte wohl eher Petrol sagen sollen - voll im Ton vergriffen ;) Naja ist auf den ersten Blick auch nicht zu erkennen...

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)