Home Reviews Blogroll About Impressum

Samstag, 2. April 2011

Hab ich ein Barbie-Gen?!

Ja, ich habe ein Barbie-Gen... mit anderen Worten ist mein Pink-Anfall auf den Nägeln nicht zu erklären. Ein bisschen Tussi steckt doch in jeder von uns, nicht?
Ich gewöhne mich langsam an die Tussenfarbe, auch wenn meine männliche Begleitung sich so nur ungern mit mir sehen lassen will ;) Nee im Ernst, er schämt sich nicht wirklich, gibt mir aber deutlich zu verstehen, dass er diese Nagelbemalung nicht unterstützt. Das sähe ja nach 12-Jähriger aus. Naja. Ich find's cool, fehlen nur noch der Barbie-Pool, der Wohnwagen und eine hellblonde Toupierfrisur!

Der Lack ist übrigens von mny und hat den einprägsamen und romantischen Namen 130 A.

Wie seht ihr das? Mögt ihr Statement-Rosa, oder steht ihr eher auf das wahre French Manicure Rosa?

Eure Jana

Kommentare:

  1. Ich finde es sieht gut aus, ich mag die Farbe und so richtig Knallpink barbiemäßig siehts hier auf dem Bild gar nicht aus.

    Solche Nagellack-Kommentare kenn ich aber auch ;D

    AntwortenLöschen
  2. Er sieht auf dem Foto wirklich geschmackvoll rosa aus - in echt ist er noch ne ganze Prise neonlastiger.

    Pass mal auf, als ich über diesen Lack noch ein Glitzertopping aufgetragen hatte, war mein Männeken der Verzweiflung nahe ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe sieht super aus! Mir wäre sie glaube ich zu auffällig (zumindest auf den Fingern),aber Deine Hand kanns tragen;-)Ich stehe eher auf dunkle Farben, momentan trage ich ein lila-bräunlichen Lack,den der Herr des Hauses auch eher nicht mag,weil er die "unsichtbaren" Lacke bevorzugt.;-)

    AntwortenLöschen
  4. ich mags total. punkt. habe mir sagen lassen, dass männer nur auf rote nägel total abfahren würden. ist doch langweilig.

    AntwortenLöschen
  5. Sieht schön aus! Eindeutig :) Bei mir darf Rosa nicht zu hell sein, ich steh eher auf kräftiges Pink mit einem Schuss Fuchsia oder auf dunkle Farben. Und ich habe so den Eindruck, dass einige Männer mit Nagellack eher nichts anfangen können ... ;) , aber mir macht es super viel Spaß!

    AntwortenLöschen
  6. Danke für das einhellige Kompliment :)

    Männer darf man bei sowas, obwohl man es gerne möchte, wohl einfach nicht nach ihrer Meinung fragen...

    AntwortenLöschen
  7. die farbe gefaellt mir richtig gut.

    AntwortenLöschen
  8. Ja neee Männer und Nagellack... das ist ein hoffnungsloses Kapitel. Ich habe es aufgegeben : )

    AntwortenLöschen
  9. Gell, da redet man gegen eine Wand. Mehr als "hm" oder "geht so" bekommt man selten zu hören...

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde es schön! muss nochmal betonen dass deine Hände toll aussehen. ich glaube das macht den nagellack überhaupt erst nett.
    emine hände sind völlig im eimer - trpckene luft, stress, computer elktrosmog - ne. nagellack war gelich ab und die sahen noch schlimmer ab. ich warte den echten frühling ab!

    AntwortenLöschen
  11. Ich habe mir den lack auch besorgt und bisher nur einmal getragen...
    Irgendwie fühle ich mich damit nicht richtig wohl (scheinbar aufgrund des Barbie-Klischees :D)
    Du hast mir aber mit diesem Post gerade wieder Mut gemacht, ihn nochmal auszuprobieren ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  12. @Rhonduin: Du, glaub mir, ich fühle mich damit auch ein bisschen tussig und barbielike, aber eben nur ein kleines bisschen. Der Rest meiner äußerlichen Erscheinung ist dafür ganz und gar nicht Barbie, von daher ist das Rosa nur ein Touch, eine Nuance Barbie, mehr aber nicht :)

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)