Home Reviews Blogroll About Impressum

Donnerstag, 14. April 2011

Wenn eine Puderperle unter Druck steht

Wolltet ihr schon immer mal eine alverde Puderperle von innen sehen? Der Traum wird jetzt wahr, denn als mir letzte Tage eine runter gefallen ist und ich diese Perle nicht wieder zurück in die Dose stecken wollte, habe ich sie... zerdrückt!
In ihrer 30er WG sehen sie normalerweise so aus:
Und nicht mehr ganz so heile sieht sie dann so aus...
Die Perlen sind in Ordnung, als Weichzeichner würde ich sie jedoch nicht bezeichnen, da mir dafür der Schimmer zu grob ist. Da ist z.B. CHANELs loser Puder (Achtung: nicht alle Nuancen haben diesen Effekt!) als Kerzenlicht-Effekt-Finish dreimal um die Welt besser. Als Highlighter sind die Puderperlen akzeptabel, doch da hat sie mittlerweile der gepresste Highlighter aus der Catrice Wonderland LE überholt. Die Perlchen sind also nur dritte Wahl in meiner Schminkausstattung.

Aber witzig finde ich es schon, mit dem Puderpinsel in den Kügelchen rumzurühren. Aufpassen, der Pinsel macht sich die Perlen zu eigen, sie hängen nämlich gerne mal in den Pinselhaaren ab. So ist mir meine Unglücksperle auch auf den Boden gesprungen.

So, jetzt mal Butter bei die Fische: Was ist euer Oh-my-God-I-absof***inglutely-can't-believe-it-Holy-Grail-Highlighter?

Eure Jana

Kommentare:

  1. Interessantes Foto :) Mein liebster Highlighter ist das Shimmerbrick von BB in rose. Aber das wechselt bei mir auch mal, je nach dem ob ich es natürlich oder intensiver mag. Dann ist auch der Highlighter von MAC Rosé Olé wunderschön :) LG, Alencia

    AntwortenLöschen
  2. Mein neuer Lieblingshighlighter ist der von der italienischen Marke Karaja. Er ist roséfarben und schimmert einfach nur alles andere in Grund und Boden. Trägt man ihn ganz sparsam auf, leuchten die Wangen in frischer Farbe auf, trägt man ihn etwas weniger sparsam auf, schimmert die Wange wunderbar sommermäßig in rosé : ) Ach, was hab ich mich neu verliebt in dieses Teil ; )

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe sie auch und finde sie richtig toll. Sie zaubern einem einen ganz natürlichen Glow auf die Wangen und das liebe ich an den :)

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  4. Interessantes Projekt, danke für's zerstören ^^
    Mein Lieblings-Highlighter ist der von Manhattan aus der Diamonds-LE. Wunderschön! Leider hab ich kein Backup und wenn er irgendwann mal leer ist, werd ich ganz doll weinen...und mir dann was neues suchen ^^ Glücklicherweise verbraucht sich sowas ja nicht ganz so schnell ;) Die Puderperlen von Alverde hab ich auch, aber irgendwie benutz ich sie im Moment gar nicht, sollte ich wohl mal wieder ändern :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. @Alencia: Da hast du einen echten Klassiker mit dem Shimmerbrick :) Von Rosé Olé habe ich auch nur Gutes gehört. Aber war ja leider LE...

    @Sarah: Das war mir klar ;) Das ist der wo du meinst der sähe aus wie der Petticoat, oder? Der rosane?

    @Maxi: Ich finde den Glow leider etwas zu grob-glitzrig, aber eine schöne Farbe hat er in der Tat.

    @tschieptschiep: Jaaa von dem schwärmen auch so viele... Den hast du bestimmt noch 5 Jahre, auch.
    Ich bin heilfroh, dass ich den Highlighter aus der Catrice LE gewonnen habe, mannomann, der haut mich echt total um :)

    AntwortenLöschen
  6. Sieht interessant aus, so eine zerdrückte Puderperle. Als Weichzeichner würde ich die Alverde Perlen auch nicht verwenden, aber ich finde auch, dass sie gut zum Highlighten sind!

    AntwortenLöschen
  7. Hm... Shseido Stick in Beige. Ansonsten bin ich was hihghlighten und schattieren betrifft eine Niete. Meist zu aufwändig.

    AntwortenLöschen
  8. @Samantha: Selbst zum Highlighten finde ich sie fast ein bissl zu grob, hängt aber auch vom Gesamtlook ab.

    @Andreea: Ich weiß du liebst diesen Stick :)

    AntwortenLöschen
  9. einen highlighter besitze ich gar nicht... aber gut zu wissen, dass die alverdeperlen dafür gedacht sind ^^

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Cream Colour base in pearl von MAc großartig. Zum Highlighten und Konturieren verwende ich am liebsten cremige produkte.

    AntwortenLöschen
  11. @Sophie: Cremigen Highlighter hab ich auch, und zwar das Sheer Fluid von Armani. Benutz ich manchmal auch im ganzen Gesicht ganz dünn als "Perfector". Generell bevorzuge ich aber Puderprodukte.

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)