Home Reviews Blogroll About Impressum

Samstag, 11. Juni 2011

En voyage

Wieviel Schminkzeug braucht frau für einen Wochenendtrip? "Wenig" ist da ein seeehr dehnbarer Begriff, ich habe Freundinnen, die nehmen wenn's hochkommt einen Mascara und Puder mit.

Das reicht mir natürlich nicht. Ich bin eine Beautybloggerin, ich darf mir gar nicht erlauben, mit weniger als zwei Pfund Kosmetik zu verreisen!

Nein, Scherz beiseite. Ich könnte, wenn ich wollte, natürlich auch ungeschminkt rumlaufen. Ich könnte genausogut nackt rumlaufen. Ginge alles. Aber will ich das? Nein. Mein geschminktes Ich kommt überall mithin, aber dennoch will ich keinen Extrakoffer packen und dann auch noch schleppen!

Also alles minimal (alles ist relativ, ist klar ne):
Ich mache unterwegs alles, was ich auch zuhause mache: Concealer, Puder, Augen und -brauen, Lippen, Backen. Nur eben alles nicht mit der üblichen großen Farbauswahl. Aber das ist OK und genügt meinen weltreisenden Ansprüchen voll und ganz. Auch nehme ich nicht meine teuersten Produkte mit, man kann nie wissen, wer einem so begegnet...

Wie handhabt ihr das denn so? Wäre euch schon zuviel, was ich mitnehme? Verzichtet ihr auf Kurztrips ganz und gar auf Schminke?

Eure Jana

Kommentare:

  1. ich nehme auch so viel mit wie du und benutze am ende nur ein viertel davon- aus faulheit oder zeitmangel. ohne wimpern- und augenbrauentusche und concealer geht es allerdings nie! wieso sollte man gerade auf reisen ungeschminkt sein? :) ich nehme auch immer nagellackentfernertücher und nagelzeug mit, wenn der lack abblättert fühl ich mich sehr unwohl!

    AntwortenLöschen
  2. Ich würde nie ungeschminkt verreisen oder ungeschminkt rumlaufen. Ich nehme ungefähr soviel mit, wie du auch. Vielleicht nehme ich etwas weniger Lidschatten mit, aber mal zumindest 2 Farbrichtungen.
    Zuletzt in London hätte ich sie aber auch gar nicht gebraucht, weil ich mir eh dort direkt Neue gekauft habe. ;-)

    Aber gerade auf Reisen ist die Wahrscheinlichkeit auf einem Foto zu landen ja auch noch viel größer, da möchte ich sicher nicht ungeschminkt sein, da seh ich nämlich relativ krank aus.
    Eben, wie du schon sagst, ich würde ja auch nicht nackt durch die Stadt spazieren.

    AntwortenLöschen
  3. Jana, ich nehme meist erst gar keinen Lack mit oder lackiere meine Naegel nicht vor dem Urlaub. DAS wiederum waere mir zuviel.

    Anonym, genau, im Urlaub werden doch mehr Fotos als sonst geschossen, da will ich doch nicht aussehen wie ein unausgeschlafener, blasser Heini...

    AntwortenLöschen
  4. Also ich nehme immer irgendwas mit, aber nie ohne Kosmetik!
    Ich kann auch ungeschminkt raus gehen, weil ich mir denke, da kennt mich eh keiner, aber ich fühle mich einfach besser, mit ein bisschen was im gesicht (:

    Aber Nägel lackiere ich auch nicht auf einem Kurztrip sondern eher kurz vorher (;




    Hier noch mein Blog, falls du mal vorbeischaun willst (fange gerade erst an!) :
    http://ettoutletralala.blogspot.com/


    würde mich freuen! :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich verreise natürlich auch nicht ohne Schminke ;) Obwohl ich immer nur die Hälfte davon verwende, müssen die Basics einfach mit. Von der Menge her dürfte es ähnlich wie bei dir sein, je nach dem ob irgendwas besonderes abends ansteht eher noch etwas mehr (und wenn ich zelten fahre, weniger). Ich lackiere mir die Nägel auch immer vorher, nehme aber Ablackiertücher und den Lack mit, falls irgendwas absplittert.

    AntwortenLöschen
  6. du, jana, ich weiß nicht in welche rubrik das hier gehören soll aber ich hab ne frage: benutzt du künstliche wimpern udn wenn ja, welche kannst du dann empfehlen? ich bin momentan verzweifelt, ich kann keine von denen (artdeco, nyc, p2) ordentlich anbringen, ohne dass sie total verkleben, und dass meine augen von ankleben und abreißen knallrot anlaufen. früher hatte ich nie probleme, kann mich aber nicht mehr an die marke erinnern, sowas wie kron oder so, kp wo es das noch gibt... danke im voraus!

    AntwortenLöschen
  7. Jana, ich habe noch nie künstliche Wimpern benutzt und habe es in nächster Zeit auch nicht vor. Ist mir viel zu kompliziert und aufwendig. Mit meinen Wimpern bin ich ganz zufrieden und glaube, ich sähe mit Fakes eher mäßig gut aus :)

    Zu welchen Gelegenheiten trägst du denn künstliche Wimpern?

    AntwortenLöschen
  8. ab und zu zum weggehen, aber ich schneide sie meist zur hälfte ab und mach sie nur außen dran und dann siehts ganz ok aus finde ich (kling aber komisch:)). meine eingenen wimpren sind ja kurz... :(
    ein douglas-berater (maskulin!) hat mir die von mac empfohlen, keine ahnugn ob ich so viel geld dafür raussschmeisßen sollte. vielleicht werd ich mal darüber berichten:D
    danke für die anwrot und viele grüße!

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)