Home Reviews Blogroll About Impressum

Dienstag, 7. Juni 2011

L'œil du jour: Violetta

Heute stand mein AMU ganz im Zeichen der Farbe Lila. Weil es eine schöne Farbe ist. Und weil ich wieder Lust auf mein Hauschka Mono in Lila hatte (HIER mein ausführlicher, begeisterter Bericht dazu).


 


  • M.A.C Paint Pot Bare Study als Base bis zur Braue
  • Hauschka Monolidschatten Lila aufs ganze Lid bis in die Lidfalte
  • M.A.C Lidschatten Scene ins äußere V und in die Lidfalte (Ich liebe dieses Graublauviolett)
  • Die beiden Brauntöne aus der Hauschka Stone Colors Palette gemischt in die Lidfalte über Scene
  • essence Blackmania Kajal auf der äußeren Hälfte als Eyeliner, verwischen
  • Wasserlinien schwärzen
  • Tuschen.
Benutzt habe ich übrigens den Smoky-Eyes-Pinsel von essence und den kleinen ebelin Lidschattenpinsel. Hat wunderbar geklappt, ich mag den essence Pinsel fast genauso sehr wie meine M.A.C Pinsel.

An alle, die die aktuelle Hauschka 4er Palette in lila besitzen: was haltet ihr davon? Lohnt es sich, sie zu kaufen, auch wenn man wie ich schon ein paar Lilatöne hat? Ich meine damit, haut sie euch so richtig um?

Eure Jana

Kommentare:

  1. Huhu!
    ich liebe den Solo e/s in Lila auch!
    außerdem hab ich noch die Stone Colors Palette und die Lavender Dreams. Ich finde, dass sich eine Investition auf jeden Fall lohnt.

    Wenn du masgt, kannst du dir ja mal hier meinen Blogpost ansehen, da habe ich den Lila Mono mit der Lavender Dreams Palette und dem Alverde Quad in "Mauve Sensation" verglichen

    http://pastellwelten.blogspot.com/2011/06/fur-anni-und-auch-alle-anderen.html

    dürfte ich vielleicht deinen Blogpost darunter verlinken? Meine Kamera mag die Farben von AMUs nicht so gern einfangen, aber auf deinen Bildern find ich den Lila e/s farbentreu :D

    Liebe Grüße, Feechen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pastellfee: du darfst meinen Blogpost gerne verlinken. Deinen Artikel fand ich interessant und er führte nur dazu, dass ich die Lavender Dreams jetzt noch mehr möchte...

    Kleiner Tipp am Rande: die Schrift auf deinem Blog ist etwas klein, wie wär's mit einer Nummer größer :)

    AntwortenLöschen
  3. dankeschön!
    Hab soeben verlinkt und auch die Schriftgröße geändert. Mir selbst ist das noch nicht aufgefallen und sonst hat mich bisher noch keiner drauf aufmerksam gemacht. Danke!

    AntwortenLöschen
  4. Hach sieht das wieder hübsch aus :)

    AntwortenLöschen
  5. ich fand es erst ganz toll, habe es aber dann nicht öfter als zwei mal benutzt. sind zwar schöne farben für ein blondi wie mich, aber eben nicht meine schönen farben! qualität/textur wie gehabt toll und auch die farben harmonieren super. aber überlege gerade, ob ich es bei ebay reinsetze. ist aber nur eine persönliche sache, alle sonst sind begeistert!

    AntwortenLöschen
  6. Naja ich habe auch schon geung Lilatoene eigentlich, aber ich bin der Stone Colors wirklich sowas von zufrieden, dass ich große Hoffnungen in die Lavender Dreams setze und mit guter Quali rechnen kann. Aber dann wuerden die anderen Lilas rumliegen... ach ich weiß noch nicht.

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Farben!

    http://ascentofrosewood.blogspot.com/

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)