Home Reviews Blogroll About Impressum

Freitag, 1. Juli 2011

The complete story: Dr.Hauschka Solo Lidschatten

Aufgemacht in einen Bioladen habe ich mich, um endlich mal die Hauschka Mono Lidschatten komplett zu swatchen. Ich habe im Netz gesucht wie blöd und habe einfach keine vollständigen Swatches gefunden.

Ich habe sie in der Reihenfolge ihrer Nummern geswatcht, also von 01 bis 09. Hier sind sie, im Sonnenlicht fotografiert:

Nahaufnahmen bitte:

Am schlechtesten abgeschnitten hat 01 golden Sand, selbst mit vier (!) Schichten und dem Finger aufgetragen sieht er schwach aus. Er kommt dem M.A.C Patina sehr nahe, der aber besser pigmentiert ist. Sehr gut im Auftrag und Verblenden waren 02 golden earth und 07 lila, ebenso seidig-buttrig waren das 08 zartes Rosé, 03 pfirsichblüte und 09 elfenbein. Letzterer würde bei mir als ausgleichende Grundfarbe auf dem Lid dienen. 03 Pfirsichblüte ist meiner Meinung nach der Einsteigerlidschatten schlechthin, da kann man sich gar nicht mit verunstalten, weil er sehr anpassungsfähig und dezent ist.

Die Nummer 07 lila habe ich ja schon (REVIEW), und ich hätte gerne noch golden earth und elfenbein.
Habt ihr Hauschka Monos? Welches ist eure Lieblingsfarbe?

Bisous,

Jana

Kommentare:

  1. hab gar nicht gewusst dass Dr.Hauschka so tolle Lidschatten hat o.O Gefallen mir alle auf Anhieb super!

    AntwortenLöschen
  2. Oh jetzt hast Du mich aber sehr neugierig gemacht, würde einer der Töne in die Nude-Richtung gehen? Bin etwas verwirrt, meinst Du jetzt die 03 oder die 08 als Einsteigerlidschatten. Danke für die Swatches, ich bin total (neu)gierig auf die Lidschatten geworden. ;-)LG Jumanita

    AntwortenLöschen
  3. Golden earth sieht ja toll aus!!
    Überhaupt sehen die Farben echt schön aus.

    AntwortenLöschen
  4. Jumanita,

    danke für den Hinweis, ich meine natürlich die 03 Pfirsichblüte. Was meisnt du mit Nude? Am wenigsten schimmernd und auffällig ist die 09 elfenbein, das verstehe ich unter "nude".

    AntwortenLöschen
  5. Graubraun und Lila gefallen mir besonders gut. Allerdings habe ich heute Taupe grisé und Fauve von Chanel geswatcht, die sind ja relativ ähnlich (zumindest vor meinem inneren Auge) und die gefallen mir noch nen Tick besser, wobei ich sie sicher in natura vergleichen müsste.
    Aber die Hauschka-Monos sind echt schön, golden earth hat was, find ich auch sehr alltagstauglich, lässt blaue Augen bestimmt wunderbar strahlen.

    AntwortenLöschen
  6. Anajana,

    nur dass die Hauschkis grad mal die Hälfte von nem CHANEL Mono kosten ;)

    AntwortenLöschen
  7. Jana,
    du hast natürlich Recht. Aber Chanel kaufen macht mir trotz des Preises nochmal soviel Spaß.
    Mit Hauschka fühle ich mich gut, weil Natur/Bio/Gesundheit/Nachhaltigkeit im Vordergrund stehen.
    Bei Chanel ist es eben einfach der pure Luxus.
    Unvernunft? Sicher!
    Bedürfnisbefriedigung? 100% ;-)

    AntwortenLöschen
  8. Anajana,

    vor mir musst du dich für deine Vorliebe für CHANEL bestimmt nicht rechtfertgien ;) Ich liiiebe diese Marke und alle meine Produkte von ihr. Mit Vernunft hat mein Beautyhobby schon längst nicht mehr zu tun... ^^

    AntwortenLöschen
  9. Oh toll, alle mal nebeneinander geswacht! Danke dir!!!! Ich liebäugle mit 04 Graubraun, da ich ja so auf diese Taupefarben stehe (Taupe Grise ist einer meiner Lieblinge). Und Pfirsichblüte muss ich mir eigentlich auch mal zulegen :) .

    AntwortenLöschen
  10. hach schöne Swatches! Ich habe selbst auch den lilanen und will noch alle außer den blauen!

    AntwortenLöschen
  11. Herzlichen Dank für Deine Mühe mit den ausführlichen Swatches. Schön, mal alle beisammen zu sehen.

    AntwortenLöschen
  12. Der Rauchblaue Lidschatten sieht toll aus!

    Schau mal hier:

    http://chouettebeauty.blogspot.com/2011/07/ich-bin-eine-superbloggerin.html


    Ich habe dir einen Award verliehen, ich hoffe du freust dich!


    Liebe Grüsse,
    Sarina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Jana, mit "nude" meinte ich die am wenigsten auffallendsten Lidschatten. Du sagst ja für Lidschatteneinsteiger, deshalb hatte mich interessiert welche Farben relativ dezent sind. Und nicht ganz soooo schimmern, glitzern usw. LG Jumanita

    AntwortenLöschen
  14. noch nicht! ich habe leider schon so viele und will mir keinen neuen kaufen... aber ich bekomme ab und zu trockene, juckende & schuppige stellen am lid, die nach 1-2 tagen (meist) von selbst weggehen, aber trotzdem unanagenehm sind. ich vermute, es ist der (chemiekeulen-)lidschatten? da hat hauschka sicher mehr drauf. ich würde mir pfirsichblüte & lila holen...

    AntwortenLöschen
  15. Hey, vielen vielen Dank für die Swatches, so muss ich jetzt nicht in den Bioladen meines Vertrauens rennen.

    AntwortenLöschen
  16. heyho, hab dir gerade einen Award verliehen und würde mich freuen, wenn du ihn weitergibst :) schönen Tag dir noch!

    AntwortenLöschen
  17. Jana,

    ich habe bisher keinen Unterschied zwischen den gesundheitlichen Auswirkungen der Lidschatten feststellen können. Ich vertarge sie zum Glück alle. Aber mit Hauschka habe ich ein extra sicheres Gefühl, dass es nicht nur gut aussieht, sondern auch pflegt.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jana - ohne 03 und ohne 04 würde sich meine Kosmetiktasche nackig fühlen. Die beiden sollte jede Frau haben und ehrlich? Viel mehr braucht es nicht...

    AntwortenLöschen
  19. @tanten: die schuppigen flecken hatte ich auch, sogar von alverde. seit ich auf hauschka e/s umgestiegen bin nie wieder, es sei denn ich nutze mal einen meiner alten e/s .. also einen versuch ist es auf jeden fall wert. bald gibts ja auch wieder eine neue LE lidschattenpalette, vielelicht ist die ja was fuer dich (ich teste sie schon und kann sagen SUUUUUUUUUUUPER!) LG liv

    AntwortenLöschen
  20. Woher kriegt man das 17 Solo Eye Shadow?

    AntwortenLöschen
  21. Du meinst vielleicht 07? In den meisten Bioläden, Reformhäusern bzw. Apotheken.

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)