Home Reviews Blogroll About Impressum

Montag, 4. Juli 2011

Maulwurfshampoo

Ist der nicht süüüß?!
 
Ich habe ein Shampoo (fast) nur wegen seiner Verpackung gekauft. Das war eine Prämiere. Ich musste es haben, weil der süße Maulwurf von der Sendung mit der Maus drauf ist und sich seine drei eher symbolischen Haare kämmt. Auf niedliche Produkte konditioniert wie ein Pawlowsches Hündchen, verfiel ich in das mädchenhafte "oh mein Gooott, wie süüüß "-Gepiepse und es war mir kein bisschen peinlich. Ich kenne den Maulwurf noch aus meiner Kindheit und da waren sofort Erinnerungen an sein süßes Lachen wach, erinnert ihr euch daran?

Vor ein paar Wochen war ich mit zwei Freundinnen in Prag und bin in dem Laden Manufaktura mehr als einmal gewesen, um mir die Maulwurf Babypflege-Produkte voller Entzückung anzugucken. Wusstet ihr, dass der Maulwurf aus Tschechien kommt? Dort kennt ihn jedes Kind, nicht wie bei uns nur die Mausguck-Kinder. Manufaktura ist übrigens ein Unternehmen, das handwerklich in Tschechien hergestellte Produkte in seinen vielen Filialen in Tschechien verkauft.

Jedenfalls brauchte ich grad sowieso ein neues Haarwaschmittel und weil nicht nur die Verpackung so goldig ist, sondern auch die Inhaltstsoffe absolut in Einklang mit meinen Vorstellungen von unschädlicher Kosmetik stehen, habe ich das unglaublich süße Shampoo für 139 tschechische Kronen (ca. 7 Euro) gekauft.

Aaah, und ich bereue es zumindest nach den ersten Haarwäschen nicht. Es duftet auch noch so gut nach Baaaby! Nicht so stumpf wie Bübchen und Konsorten, sondern etwas raffinierter und frischer. Den Babys wär's wohl egal, wie ihre Minimähne duftet, die hassen Haarewaschen sowieso. Aber ich liebe den Duft. Nur die Kämmbarkeit ist, wie bei allen Babyshampoos, die ich getestet habe, nicht so gut. Muss ich halt besonders vorsichtig mit nem grobzinkigen Kamm meine Haare entwirren. Der Maulwurf hat ja nur drei Haare, da gibbet nicht viel zu kämmen XD

Ich weiß, ihr könnt nicht viel mit diesem süßen Post anfangen, außer diejenigen unter euch die z.B. von Nürnberg aus schon mal eben schnell mit dem Expressbus nach Prag fahren und den Maulwurf mögen :)


Seid ihr auch anfällig für Produkte, die euch auf irgendeine Art an eure Kindheit erinnern?

Jana

Kommentare:

  1. YAYyyy das ist PAULI =)

    Oh man das sind ja mal Erinnerungen ;)
    LG Ciindey

    AntwortenLöschen
  2. wie süß, ein Krtek Shampoo <3

    heißt der auf deutsch "Pauli"?

    AntwortenLöschen
  3. Oh ich liebe den kleinen Maulwurf >.< Er hängt als Kalender neben meinem Bett!

    AntwortenLöschen
  4. Niedlich! ich mag solche Sachen auch gerne. Ich kann mich aber nicht mehr an sein Lachen erinnern :( Gleich mal auf Youtube schauen gehen... ;)

    AntwortenLöschen
  5. Ein tschechisches Shampoo, toll! Und dann noch so schön verpackt mit dem Maulwurf drauf. Das hätte ich mir auch gekauft :)

    AntwortenLöschen
  6. Ja es ist goldig, gell? Und macht soo weiche Haare :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie süß! Ich liebe solche Sachen. Meine zwei Lieblingsläden sind beide in Köln: der Mausladen (da gibt es auch Maulwurf-Sachen, aber keine Kosmetik) und der Miffy-Store.
    Besonders süß finde ich nicht nur das Etikett vorne, sondern auch die Blümchen innendrin bzw. auf dem hinteren Etikett.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Ja gell, auf solche Details achte ich auch :)

    AntwortenLöschen
  9. SÜSS! Ich hatte als Kind ein Bananenshampoo aus Ungarn. Das roch wie flüssige Bananen und war grün, in einer grünen Plastikflasche. Das war ganz toll weil es so dolle geduftet hat und weil wir keine Bananen hatten und weil es geschäumt hat und weil mein Papa es mitgebracht hat... jaja. Seufz. Ich rufe erst mal meinen Papa an.

    AntwortenLöschen
  10. ch kenne den Maulwurf aber nicht dieses Shampoo :-) An mein Shampoo aus meiner Kindheit kann ich mich gar nicht erinnern. Aber Produkte der Manufaktura kenne ich. Bei unserem letzten Tschechienbesuch hab ich mir ein Massageöl mit Rotweinextrakt aus dieser Produktion mitgebracht.

    (P.S.: ich war mal neugierig und wollte, wissen, was die zukünftige Kameliendame für einen Blog hat :-) Schön, gefällt mir auch. lG keimonish

    14. Juli 2011 23:35

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)