Home Reviews Blogroll About Impressum

Montag, 28. November 2011

Chanel. Monos. Liebe.

von Glitzchen 

Hallo Ihr Lieben,

long time no see, leider kann ich momentan aufgrund meiner privaten Situation nicht ganz so viel Zeit und Energie ins Co-Bloggen investieren, ich hoffe, das wird bald besser.

Janas Post mit dem burgunderfarbenen AMU (hier) hat mich inspiriert, heute mal eine Lobeshymne auf meine Chanel Single Lidschatten zu singen. Begeistert bin ich von den hübschen kleinen Monos schon seit ca. 1 Jahr und hab deswegen im Lauf der letzten Monate insgesamt 5 Stück unter meine Fittiche genommen. Die Monos sind wie ich finde ziemlich teuer und lohnen sich meiner Meinung nach, weil es teilweise wirklich ungewöhnliche und wunderschöne Farben sind. Sie kosten bei Douglas 25,95€,für 2 Gramm und hüllen sich ganz ladylike in schwarzen Samt.

Die neutralste Farbe meiner Monos ist die Nummer 52„Beige“,nichts wirklich Innovatives oder Besonderes, ein schlichter Hautton zum Ausblenden. Schöne Konsistenz, allerdings deckt mein Clinique Buttermilk Eyeshadow wesentlich besser, ich hab ihn sehr günstig bekommen. Den vollen Preis würde ich dafür definitiv nicht zahlen wollen.

image   image

Etwas spannender finde ich da schon Nummer 87 „Taupe Grise“,ja ich gebe zu, der Hype vor ca. 1 Jahr hat mich mitgerissen und ich hab ihn damals gekauft – der erste meiner Monos. Ein lilastichiges, kühles Dunkelbraun. Ich mag ihn wirklich gerne.

image   image

Jetzt wird es schon ein bisschen spannender was die Farbe angeht, auch wenn Fauve (Nummer 90) ebenfalls bekannt sein dürfte. Die Farbe stellt mich jedes Mal vor ein Rätsel, weil alle Welt es als Taupe-Ton bezeichnet. Ich persönlich seh ja mehr Lila als Taupe, einigen wir uns also auf ein Taupe mit Lila-Einschlag und Glitzerpartikeln. Ich finde den Glitzer sehr schön, weil es sehr feine Glitzerpartikel sind, Disko-Kugeln auf den Augen trag ich nämlich nicht so gern spazieren.

image  
Um die nächste Farbe bin ich glaub ich ein halbes Jahr geschlichen, bis ich sie mir im Sommer endlich endlich gekauft hab – ich finde dieses knallige Lila ist der Oberhammer, vor allem bei meinen grünen Augen. Amethyst (Nummer 41) ist ein intensives Lila mit bläulichem Unterton und ist definitiv ein Hingucker auf den Augen. Eine Farbe, die ich so auch noch nicht gesehen hab und definitiv nachkaufen würde, wenn ich sie jemals leer bekomme. Leider kann meine Kamera den Farbton im Pfännchen nicht so ganz einfangen, aber beim Swatch ist die Farbe ziemlich gut getroffen. Trocken aufgetragen ist die Farbe eher dezent aber wahrnehmbar, feucht aufgetragen wirklich was für den großen Auftritt.

image   image

Mein Liebling ist allerdings nicht Amethyst sondern Nummer 75 Magic Night. Auch bei ihm hab ich monatelang überlegt und bin wirklich glücklich, dass ich ihn habe. Mein Favourit in meiner kleinen Schar. Ein wunderschönes Burgunder-Rot-Braun mit feinem Schimmer. Fantastischerweise sieht man trotz des Rotstichs nicht verheult aus, absolut phänomenal das Teil! So eine Farbe bekommt einfach nur Chanel hin, finde ich.

image   image

Die trockenen Swatches hab ich mit dem Finger gemacht, deswegen sehen sie krümelig aus, mit dem 239er von MAC hab ich aber kaum Fallout. Richtig brilliant werden die Farben, wenn man sie feucht aufträgt.

image  
(v.l.n.r. Magic Night, Fauve, Beige, Amethyst, Taupe Grise trocken aufgetragen)
image
(v.l.n.r. Taupe Grise, Fauve, Beige, Amethyst und Magic Night feucht aufgetragen – seht ihr den tollen Schimmer bei Magic Night?!)

Habt Ihr Monos von Chanel? Wie findet Ihr die Farben?

Liebe Grüße
Eure Glitzchen

Kommentare:

  1. Ich will sie alle, nur auf Beige kann ich verzichten. Sonst - ALLE. Sie sind alle ein Teil für sich und ich swatche sie jedes Mal bei Douglas, nur um sie mir anzusehen :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich überlege ständig, ob ich mir noch Safari zulege, die anderen Farben sind doch relativ standardmäßig und hab ich von anderen Firmen in einer ähnlichen Farbe schon, aber Safari.... mal sehen, ob das Christkind ein Einsehen hat :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön. Ich hab ebenfalls Taupe grisé und Fauve <3 sowie die 55 Fizz (ein glitzriges rosé - hab ich ewig nicht benutzt, werd ich gleich morgen ändern).
    Könnte auch immer wieder diese Chanel Monos kaufen. Beige bräuchte ich wohl auch nicht. Aber Magic Night werde ich mir auf jeden Fall mal genauer ansehen.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön!

    Ich persönlich würde zwar etwas wärmere Farben bevorzugen :-D aber ich denke ich statte dem nächsten Chanelcounter bald mal einen Besuch ab.

    Danke fürs Zeigen!

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)