Home Reviews Blogroll About Impressum

Donnerstag, 2. Februar 2012

Quelque chose de beau

Salut les filles!

Ich war mal wieder in Tuto-Laune und habe einen meiner Lieblingslooks Schritt für Schritt für euch danieder geschrieben. Es braucht dafür nur drei Lidschatten, die meiner Meinung nach perfekt miteinander harmonieren. Die Töne benutze ich gerne in Kombination, weil jeder auf seine Art meine Augenfarbe betont. I like!

Am Ende könnte es so aussehen:  

IMG_1238

D’accord, on commence!
Auf das bewegliche Lid habe ich meinen geliebten Chanel Lidschatten in der Farbe Fauve aufgetupft mit nem MAC 239er. Mit dem 219er die gleiche Farbe am unteren Wimpernkranz.

IMG_1201    IMG_1214

Jetzt kommt die Crease, wisst ihr alle, ihr Cracks ;) Dafür bediente ich mich des MAC Lidschattens Scene (wahlweise auch Copperplate) und des MAC 217er. Nun habe ich die Tiefe, die ich für meinen französischen Blick benötige:

IMG_1206    IMG_1223

Als Liner habe ich MAC Sketch genommen, die Wasserlinien mit dem Urban Decay 24/7 Kajal in zero nachgezogen. Den Liner sieht man kaum, er soll auch nur die Wimpern optisch verdichten. Für diesen Zweck finde ich Sketch im Übrigen geeenial, gerade für Braunäugige! Sieht aus, als wäre es ein Farbbrei mit verschiedenen Nuancen, das finde ich ja so schön an dem AMU. Auf diesem Bild sieht man den phä no me nalen Shimmer von Fauve besonders gut!

IMG_1033    IMG_1233

OK, getuscht habe ich mit der Couleur Caramel Mascara (Review). Voilà, mesdames!

IMG_1237    IMG_1241

Heute habe ich sogar ein Kompliment für meinen schönen Lidschatten bekommen! Hört man ja auch nicht alle Tage, wer achtet da schon drauf...
Ich liebe jedenfalls das Chanel Mono in Fauve, die Farbe könnte Bestandteil meines Charakters sein :D

Eure Jana

Kommentare:

  1. Wuhuu, sieht wirklich wundervoll aus. ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ha, das probier ich mal aus, für die Kombi mit Copperplate hab ich alle Farben. Sieht bestimmt auch zu blauen Augen super aus. Danke für den Tipp. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach sieht das schön aus! Ich werde auch Copperplate dazu nehmen, ist einer meiner Lieblinge.

    AntwortenLöschen
  4. hui, das ist wirklich hübsch geworden. nicht zu aufdringlich und trotzdem ein hingucker!!

    AntwortenLöschen
  5. Schön, dass es euch gefällt! Mir auch :P

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)