Home Reviews Blogroll About Impressum

Sonntag, 18. März 2012

Lakshmi Lippenstift in Lachsrosa

Ein Kleinod, das gut in der Hand und auf den Lippen liegt, eine außergewöhnliche Verpackung hat und naturkosmetisch erste Sahne ist, das ist der Lakshmi Lippenstift in der Farbe Lachsrosa, den ich vor einer Weile von der freundlichen PR-Dame zugeschickt bekommen habe.

IMG_2349

IMG_0886
Die Farbe ist auf ihre Art schon ziemlich einmalig. Lachsrosa ist der Name, doch das Farbspektrum ist hier sehr vielfältig. Fuchsia und ein Hauch Rost schimmern auf den Lippen, und wenn man gaaanz genau hinsieht, erkennt man einen unterschwelligen Blaustich. Häh? Lachs ist doch warm, und Blau ist kühl, wie kann das zusammenpassen? Ja, weiß ich auch nicht, jedenfalls ist diese Farbe alles andere als eindimensional. Der Blaustich ist dabei so zurückhaltend wie ein englischer Butler und macht aus dem Lippenstift keinen kühlen Kandidaten. Seht ihr die schöne Marmorierung?

IMG_2325

IMG_2356

Die Konsistenz ist seidig, aber erst nach einigen Sekunden in Kontakt mit der warmen Lippenhaut. Wenn der Lippenstift kalt ist, bremst er ein wenig. Das ist aber kein großes Problem, da sich die Oberfläche sehr schnell der Hauttemperatur anpasst und dann ein angenehm cremig-wächsern-buttriger Auftrag möglich ist. Die sich flach zuspitzende (wtf?! flach und spitz? Egal, guckt aufs Foto^^) Form des Lippenstifts ist dem präzisen Auftrag sehr zuträglich, ich komme auch gut in die Mundwinkel. Ich mag diese außergewöhnliche Form irgendwie, symmetrische Lippenstifte sieht man ja auch nicht an jeder Ecke.

Den Lippenstift trage ich ziemlich gerne, weil er sich schön anfühlt und ganz und gar nicht austrocknet. Aus Prinzip trage ich zwar Lippenpflege unter jedem Lippenstift, weil mir das Ergebnis dann besser gefällt, aber mit dem Lakshmi wäre das eigentlich nicht nötig. Er riecht, wenn man seine Nase direkt dran hält, ein wenig nach Karton und Butterbrot, auf den Lippen nimmt man diesen “Duft” aber überhaupt nicht mehr wahr. Das Finish ist satinartig bis seidig, schön diskret wenn das AMU mal knallig und glitzrig ausfällt. Der “Abrieb” hält sich echt in Grenzen, durch die eher feste Textur ist der Lippie sehr ergiebig.

IMG_1881

Also hier stimmt für mich so ziemlich alles, das trifft auch auf die Verpackung zu, die ganz goldig und schlicht anzusehen ist. Die schwarze Hülse ist gummiert und fühlt sich ein wenig nach NARS an. Preislich liegen wir hier bei 21 Euro, Ecocert gab grünes Licht. Haha, grünes Licht, weil Naturkosmetik, grüne Wiese und so :D :D
Das Produkt basiert übrigens wie auch die Kajalstifte auf Butterschmalz. Vegan ist es aufgrund des enthaltenen Bienenwachses nicht.

IMG_2352

Über die Kajals habe ich ja HIER und HIER schon einmal berichtet.

Wenn ich bedenke, wie viel sich konventionelle Hersteller von High-End Kosmetik ihre Produkte kosten lassen, dann komme ich mit einem Preis von 21 Euro für einen cleanen Lippenstift in einer hübschen Verpackung sehr gut zurecht. Ehrlich gesagt blendet mich das Image von Chanel und co. ziemlich über die Inhaltsstoffe hinweg (neue Verbkreation: über etwas hinweg blenden^^), ich gucke bei Chanel und Konsorten gar nicht genau hin, was drin ist, solange Farbe, Verpackung und Style stimmen. Bei Naturkosmetik achte ich jedoch besonders drauf, was drin ist. Verkehrte Welt, huh?
Das wird sich ändern, meine Lieben. Ich gebe mein Geld in Zukunft lieber für natürliche High-End Kosmetik aus, da zahle ich dann sicher auch die Vermarktung und Verpackung etc. mit, aber bestimmt nicht in dem Maße wie z.B. bei Chanel. Ich zahle gerne an eine Naturkosmetik-Firma meines Vertrauens ein höheres Sümmchen für nicht nur guten Inhalt, sondern auch für den Rest drum herum. I don’t say good bye to Chanel, but I say hello to luxury organic cosmetics :D

Leider habe ich noch nie das ganze Sortiment an Lakshmi Lippenstiften in einem Geschäft gesehen. Kennt ihr einen Laden in Stuttgart, der sie führt? Gefällt euch der Lippenstift von Lakshmi? Habt ihr vielleicht selber einen von Lakshmi?
 
Jana

Kommentare:

  1. Das Finish ist einfach super schön, das ist mir auch schon bei anderen Lakshmi Lippenstift Reviews aufgefallen! und für ein Hell Rosa gefällt mir die Farbe auch richtig gut! :) Ach und die Verpackung trifft auch genau auf meinen Geschmack ;) .... 10 points von mir :) lg liv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hej Liv,

      gell, so geht hübsch verpackte NK ;) Welcher Lakshmi Lippie gefällt dir denn sonst noch so? Hast du vlt sogar Links?

      Löschen
  2. Die Farbe ist traumhaft schön. Ich mag Farben, die "dazwischen" sind. Und du hast völlig recht mit dem Preis und dem Wert des Lippenstifts.
    LG, Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig, "dazwischen" trifft es gut! Ich habe bestimmt hundert Fotos an verschiedenen Tagen gemacht, um einen vernünftigen Lippenswatch zu erhalten :S

      Löschen
  3. Toller Beitrag! :D
    Die Lakshmi Lippenstifte sind wunderbar, ich benutze meinen mehrmals die Woche und trage ihn am zweitliebsten. :) Werde mir demnächst einen anderen kaufen, habe bereits eine Farbe ausgespäht, die mir total gut gefällt. :)
    Liebe Grüße
    Mia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Den Lippie Fuchsia, den ihr auf eurem Blog mal vorgestellt hattet, finde ich auch total ansprechend. Wenn ich doch nur mal alle Lippies auf einem Haufen begutachten könnte^^
      Kaufst du online oder hast du nen Laden in der Nähe?

      Löschen
    2. Ich muss 1 min gehen...direkt aus dem Haus, an einem Fahrradladen vorbei und dann kommt da schon das beauty&nature. Gehört zu einem größeren Komplex, in dem ich meistens zum Biobäcker gehe. Im beauty&nature gibt es alles mögliche an NK, weshalb z.B. auch °Sun sehr vieles darüber bezieht. Ist ein wirklich schönes Geschäft mit einem Aufsteller für die Lakshmi-Lippenstifte. :) Praktisch^^

      Löschen
  4. Hey, Mademoiselle! ich bin hin und weg von deinem Blog! Tres chic! Als ich dich abonniert habe, fiel mir nun auf, dass ich deine 200-Leserin bin :o) finde total lustig!
    Nun werde ich dir treu folgen...
    LG
    Mary Ann

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello Miss^^

      Ja, du bist eine Jubiläumsleserin *Konfetti schmeiß*

      Danke für das Kompliment, ich hab mich gefreut :D

      Löschen
  5. Mich würden die Lakshmi Lippies ja brennend interessieren - nur leider findet man so gut wie keine swatches dazu...:-( Vielleicht kann man das ja bei der Firma direkt mal anregen?

    Hab mir kürzlich übrigens einen Lippi von Living Nature gegönnt - den mag ich auch sehr gerne...und zwar den laughter....kostet auch 21,90 (zumindest hier in Ö)

    AntwortenLöschen
  6. Der sieht ja gut aus! Ich bin auch sehr angetan von meinen 2 Lakshmi-Lippenstiften, ich empfinde sie wie du als sehr luxuriös.

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)