Home Reviews Blogroll About Impressum

Dienstag, 3. Juli 2012

Ein Rouge, das mich glücklich macht

Dieses Attribut könne man einem Gegenstand, gar einem so banalem wie ein Cremerouge, nicht zuschreiben? Doch, in gewissem Maße schon… ein kleiner Glücksmoment jeden Morgen vor dem Spiegel kann durchaus von etwas so Einfachem hervorgerufen werden ;-)

Wie ihr meinen vorherigen Post entnehmen konntet, hat sich meine Schminkroutine nicht unerheblich gewandelt. Ich komme mit wenigen, dafür erstklassigen Produkten aus, ohne meine Ansprüche großartig zu senken – im Gegenteil, ich habe jetzt nur andere Ansprüche an mein Make-up. Es muss biologisch sein, Wirkung zeigen und leicht anzuwenden sein. Das Rouge, um das es heute geht, war in den vergangenen Wochen ein unverzichtbarer Bestandteil meines Schminkalltags und nahezu täglich im Einsatz (genauso wie seine Schwestern Magnetic und Lunar).

Es ist das Lip2Cheek in der Farbe Smile von rms beauty. Es ist ein Cremeprodukt, das gleichermaßen für die Lippen und die Wangen verwendet werden kann. Ich kann mir meinen Look gar nicht mehr ohne Smile vorstellen… Es besteht höchste Suchtgefahr!

IMG_3632

Ich trage das Rouge in der Regel über meiner pudrigen Mineral Foundation von BareMinerals (im Übrigen auch sehr zu empfehlen). Dazu nehme ich mit meinem Ringfinger etwas Rouge auf – es ist gut pigmentiert – teile die Farbe mit dem anderen Ringfinger und tupfe das Rouge auf beiden Seiten gleichzeitig auf. Immer schön tupfen, nicht schmieren, dann wird’s auch nicht fleckig auf dem Puder.
Die Farbe liegt in meinen Augen zwischen Aprikose, Orange und Pfirsich. Ich war zunächst unsicher, wie so ein Ton auf meiner Haut rauskommen würde, aber nach dem ersten Auftrag haben sich alle Bedenkenin Luft aufgelöst!


IMG_3500

Das Finish ist ein Traum. Es sieht überhaupt nicht “aufgetragen” aus, sondern richtig lebendig und von innen heraus strahlend. Das haben alle meine rms Produkte an sich, sie strahlen einfach. Das liegt mit Sicherheit an der feinen Textur, den hochwertigen Inhaltsstoffen und ist auch der Tatsache geschuldet, dass wir es schlicht und einfach mit einem Cremeprodukt zu tun haben. Eines, das völlig ohne Silikone und ähnlichen Schrott auskommt und dabei dennoch dahingleitet wie eine Fee auf Schlittschuhen…
Hier noch einmal die wunderhübsche Farbe auf dem Handrücken und direkt auf dem Fingerlein:

IMG_3639

IMG_3645

Ich könnte noch stundenlang weiter schwärmen von diesem Glückstöpfchen… Würde man mir die Frage nach meinem Lieblingsrouge stellen, die Antwort wäre sonnenklar. Auf den Lippen trage ich Smile auch gerne, dann aber auf einer Lippenpflege. rms ist für mich der Inbegriff von unkomplizierter Naturkosmetik. Ich würde mir einzig und allein noch ein kühles Pink als Rouge von rms wünschen, dann wäre ich in dieser Hinsicht bestens versorgt und rundum glücklich.


Die Inhaltsstoffe basieren auf Kokosöl. Es ist auch Bienenwachs enthalten… Schade für die Veganerinnen unter euch :(

*Cocos Nucifera (Coconut) Oil, *Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, *Cera Alba (Beeswax), *Butyrospermum Parkii (Shea Butter), *Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, *Theobroma Cacao (Cocoa) Seed Butter, *Argania Spinosa (Argan) Kernal Oil, Tocopherol (non-GMO), Helianthus Annus (Sunflower) Seed Oil, Propolis Extract, Centella Asiatica Extract, *Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Extract. May contain [+/-]: Titanium Dioxide CI 77891, Mica CI 77019, Iron Oxide CI 77491, CI 77492, Red 30 CI 73360 **, Red 6 Lake CI 15850 **
** = synthetische Pigmente

Dieses Rouge habe ich zum Testen von der lieben Ingy von Amazingy bekommen und bin ihr sehr dankbar dafür :) Es kostet bei Amazingy 36 Euro. Nun da ich das Rouge schon seit Wochen verwende konnte ich feststellen, dass es extrem ergiebig ist dank der hohen Dichte an Farbpigmenten.

Nun, was sagt ihr? Seid ihr den Lip2Cheeks auch schon verfallen? Mögt ihr überhaupt Cremeprodukte?

Jana

Kommentare:

  1. Ich lache immer noch über die Fee auf Schlittschuhen. Schönes Bild. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, gell, fand ich auch witzig :D
      Jaaa, ich bin ja so kamerascheu... aber so ein Ausschnitt war drin für dieses geile Rouge ;)

      Löschen
  2. Jaa, ich liebe Smile auch, es ist ein ganz tolles Produkt! Besonders im Sommer gefällt mir die Farbe richtig gut auf den Wangen, für den Winter wünsche ich mir auch noch ein kühles Pink von RMS Beauty.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell, das wäre doch der Knaller! Der neue Lipshine in Sublime wäre vielleicht ein netter Ersatz, lässt sich auch als Rouge tragen vermute ich.

      Löschen
  3. Hm...naja Jana...jetzt hast du es endgültig geschafft. Seduce und Smile stehen jetzt auf meiner Liste....dank dem ganzen Gerede von Julie und Liv auch der Living Luminizer^^ Hm....ob ich alles auf einmal bestelle oder mir den Genuss auf 3 Monate aufteile? xD

    Liebe Grüße
    °Sun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja, es ist wie in der Höhle Platons: Hast du einmal die Einsicht erlangt, gibt es kein Zurück mehr :D
      Smile wird dir ganz, ganz sicher gefallen. Wenn nicht, fress ich nen Besenstiel :D
      Wie ist denn dein Hautton, eher kühl oder eher warm?

      Löschen
    2. Eigentlich eher kühl (mit rosigem Unterton), aber das hat mich bisher auch nicht abgehalten mich für Orangetöne zu begeistern^^
      Wie ist das bei dir? ich kann es aufgrund deiner Fotoausschnitte auch immer nur schwer einschätzen...? Dunkle Augen und dunkles Haar, helle Haut aber mit welchen Untertönen?

      Liebe Grüße
      °Sun

      Löschen
    3. Ich habe eher eine kühle Hautfarbe und trage sowohl orangene als auch kühle, rosane Rouges, und keines sieht besch.... aus :D
      So orange ist Smile ja auch nicht, also er kommt nicht so knallig auf der Haut raus wie er im Pöttchen erscheint, da ist die Farbe halt total dicht... wenn du verstehst was ich meine ;)
      Meine Haare sind übrigens nicht dunkel, nur von einem dunkleren Straßenköterblond :P

      Löschen
  4. PREEEEET-TYYYYYY!!! Toll und ich weiss vom Testen wie moussig-wolkig er ist! Aber ich möchte noch Mal alle warnen die lieber eine andere LIp2Cheek Farbe testen wollen: die Texturen sind unterschiedlich :( ich hatte mal den MODEST und der war schon nach 2 Tagen ganz hart geworden und schwierig aufzutragen .Als ich ihn umtauschen wollte hat mir die Verkäuferin gesagt & gezeigt, dass alles MODEST so hart sind. Zum Glück hatte sie einen guten Tag und hat mir trotzdem das Produkt gegen den Un-Cover Up umgestauscht. Also aufpassen! Der Modest ist aber das einzige der RMS Produkte bei dem mich die Textur nicht anspricht der Rest ist HEAVEN! LIefs, Liv

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moussig-wolkig, das trifft es ziemlich gut! Von dem Uncover-up habe ich mal eine Probe bei Beingcontent bestellt, und der ist bei diesem Wetter leider gar nix, verrutscht sofort. Im Moment komme ich nur mit pudrigem MU als Concealer zurecht.

      Löschen
  5. Die Farbe sieht wirklich hübsch aus und steht auch schon auf meiner Wunschliste. Was ich auch toll finde an dem Produkt ist, dass man eseinfach mit den Fingern auftragen kann und es außerdem zwei Funktionen hat. Find ich super, weil ich generell selten Lippenfarbe trage und ich dann aber immer was da hätte :).
    Schade, dass Liv so schlechte Erfahrung mit Modest gemacht hat, die Farbe hat mich nämlich sehr angesprochen. Aber wenigstens spar ich mir einen Fehlkauf!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Smile ist wirklich ein Allrounder... Und bleibt bei keiner Reise zuhause. Und wenn du Smile erstmal auf den Wangen trägst, ist ein kurzer Wisch über die Lippen auch nicht mehr weit ;)

      Löschen
  6. Ich kann mich den vorigen Kommentaren nur anschließen: Die Farbe ist wirklich hübsch. Gleich mal auf den Kaufen Zettel geschrieben :)

    AntwortenLöschen

So, dann äußer dich mal :)